Ihre Krankenkasse beteiligt sich

Ab 1.11.13 Neue Festbeträge für Hörgeräte

Die gesetzliche Krankenkasse zahlt aktuell einen Zuschuss bis zu 741 € pro Hörgerät bei Vorlage einer ohrenärztlichen Verordnung durch einen HNO-Arzt . Gesetzlich Versicherte haben alle 6 Jahre Anspruch auf den Festbetrag. Unsere Mitarbeiter übernehmen gerne die Abwicklung mit Ihrer Krankenkasse für Sie. Hörgeräte können bei uns natürlich auch jederzeit privat erworben werden.

Vor allem die individuelle Hörsituation und die Bedürfnisse des Betroffenen sind entscheidend für die Auswahl des richtigen Hörgerätes. Schon zum Basis-Nulltarif * gibt es bei Hörgeräte Habig einfache Basis-Hörtechnik, die vor allem für die Unterhaltung mit wenigen Personen in ruhiger Umgebung geeignet ist und über eine  Lautstärkeregelung verfügt. Die Hörgerätepreise für High-Tech-Hörsysteme reichen bis zu 2700 €. Diese hochmodernen Hörgeräte ermöglichen auch eine sehr gute Unterhaltung mit mehreren Personen in geräuschvollen Umgebungen, regeln die Lautstärke vollautomatisch und lassen sich mit drahtlosem Zubehör via Bluethooth verbinden. Unsere erfahrenen Hörgeräteakustiker beraten Sie gerne.

* Bei Vorlage einer ohrenärztlichen Rezeptes zahlen Sie bei einer gesetzlichen Krankenkasse nur 10 Euro gesetzliche Zuzahlung je Hörgerät. Privatpreis ab 741 Euro je Hörgerät.